Sie sind hier

Empfehlung berechnen (Smartphone+Tarif)

Info

Basis der Tarifberechnung

wenig: 50 Minuten

normal: 120 Minuten

viel: 300 Minuten

dauernd: 560 Minuten

 

Festnetz: 30% / Mobilfunk-Netz: 70%

Info

Basis der Tarifberechnung

wenig: 500 MB

normal: 1 GB

viel: 2 GB

dauernd: 5 GB

Info

Basis der Tarifberechnung

wenig: 15 SMS

normal: 40 SMS

viel: 200 SMS

dauernd: 400 SMS

Gut zu wissen

Android Logo
0

Bei Android handelt es sich um ein Betriebssystem, dass der Suchmaschinen-Primus Google für Smartphones und Tablet-PCs entwickelt hat. Android basiert auf dem quelloffenen Betriebssystem Linux, das von Softwareentwicklern auf der ganzen Welt ohne Gewinnanspruch weiterentwickelt wird. Google stellt Android daher allen Herstellern von Smartphones auch zu verhältnismäßig günstigen Lizenzgebühren zur Verfügung. Der wichtigste und erfolgreichste Android-Gerätehersteller ist derzeit Samsung mit seinen Galaxy-Modellen.

Betriebssysteme im Vergleich
0

In den vergangenen Jahren entwickelten sich Handys, mit denen der Nutzer telefonieren und SMS versenden konnte, zu modernen Smartphones, die sehr viel mehr leisten und einem mobilen Taschencomputer gleich kommen. Smartphones gestalten unser Leben komfortabler: wir stehen im ständigen Kontakt zu unseren Freunden dank Facebook oder Twitter; können mühelos unterwegs Emails abrufen und beantworten; wir überbrücken mit Ihnen Wartezeiten, in dem wir im Internet surfen, online shoppen und gleichzeitig dienen sie als MP3- Player um Musik oder Radio zu hören; wir können Videos ansehen und Games spielen.

0

Aus Handys sind Smartphones geworden und statt eines Telefons trägt man mit ihnen heute einen kleinen Computer in der Tasche spazieren, der mehr kann als der PC zu Hause. Mit Smartphones telefonieren Sie, nehmen Fotos auf, surfen im Internet, schreiben E-Mails, erstellen Dokumente, spielen Spiele, lesen E-Books und vieles mehr. Am bekanntesten sind das iPhone von Apple und die Galaxy-Modelle von Samsung, aber auch andere Hersteller wie Motorola, LG oder Sony verkaufen die modernen Handys mit Touchscreen.

LTE für Smartphones und Handys
0

Drei Buchstaben geistern derzeit durch das Internet und die Smartphone-Gemeinde: LTE. Mit dieser schnellen Surf-Technologie soll das Hoch- und Herunterladen von großen Dateien künftig einfacher werden. Schon jetzt sind viele Smartphone-Neuheiten mit einem LTE-Chip ausgestattet, die deutschen Netzbetreiber arbeiten daran, ihre Mobilfunkfrequenzen um LTE zu erweitern. Was das für den Nutzer bedeutet, haben wir uns einmal aus der Nähe angesehen.

0

Das Landeskriminalamt Berlin warnt derzeit vor Trojanerangriffen auf den PC, die sich auf Smartphones mit

Verschiedene Wege ein Smartphone zu kaufen
0

Wer vom Handy zu einem Smartphone wechselt, tauscht ein Telefon gegen einen Alleskönner, einen Computer für unterwegs. Hilfestellung ist gefragt, aber die Medienberichterstattung scheint unüberschaubar, wenig hilfreich und richtet sich an bereits Fachkundige, die "eh schon wissen, wie es geht"?

0

Am 21. September 2012 kam das iPhone 5 in den Handel. Viele, die nun ein älteres Modell verkaufen möchten, um das neue Gerät zu finanzieren, werden das über ebay oder den Amazon-Marketplace erledigen wollen. Dabei kann man viel falsch machen. Wir haben die 7 wichtigsten Tipps in einer Übersicht zusammengefasst, wie Privatverkäufer ihre Geräte bestmöglich verkaufen. Und wie sie es nicht machen sollten.

Seiten