Sie sind hier

Empfehlung berechnen (Smartphone+Tarif)

Info

Basis der Tarifberechnung

wenig: 50 Minuten

normal: 120 Minuten

viel: 300 Minuten

dauernd: 560 Minuten

 

Festnetz: 30% / Mobilfunk-Netz: 70%

Info

Basis der Tarifberechnung

wenig: 500 MB

normal: 1 GB

viel: 2 GB

dauernd: 5 GB

Info

Basis der Tarifberechnung

wenig: 15 SMS

normal: 40 SMS

viel: 200 SMS

dauernd: 400 SMS

Smartphone News

Fonic Allnet Flat: 500 MB und Telefonie-Flat für 20 Euro im Monat

fonic allnet leistungen

Für den Kampfpreis von 19,95 Euro im Monat bietet Fonic unbegrenzte Telefonate, und 500 MB zum Surfen im Web mit Highspeed-Geschwindigkeit. Die Fonic Prepaid Allnet Flat richtet sich an Vielsurfer, die zugleich viel telefonieren. Jede SMS in deutsche Netze kostet 0,09€ extra.

Seit dem 24. September gibt es die Fonic Allnet Flatrate für 19,95 Euro. Wer ein SMS-Flatrate-Paket benötigt, kann es für 5 Euro pro Monat hinzubuchen.

Als kostenlose Alternative für Kurznachrichten empfehlen wir die Apps „Whats App“ oder “Viber“. Beide Apps stehen sowohl für Android als auch für das iPhone in den jeweiligen App Stores bereit. Die Übertragung der Texte erfolgt via Internet und verbraucht daher minimale Daten der monatlichen Surf-Flatrate von 500 MB.

Mit einem Datenkontingent von 500 MB kommen die meisten Benutzer trotz Whats App einen Monat lang locker aus. Daten sparen kann man, wenn man die schlankeren mobilen Versionen von Webseiten aufruft und Downloads oder Updates grundsätzlich über das WLAN zuhause abwickelt. Wer doch mal sein Datenvolumen überschreitet, wird ab 501 MB bis zum Ende des Monats gedrosselt mit langsamen 56 KBit/s.

Die Fonic Prepaid Allnet Flat als bessere Alternative?

Fonic ist übrigens nicht der einzige Anbieter einer interessanten Allnet-Flat. Die Fonic Allnet Flat konkurriert beispielsweise mit der simfinity-Flat oder mit simyo und yourfone. Die Flats kosten alle ebenfalls rund 20 Euro im Monat, sind aber nur mit 24-monatiger Vertragsbindung zu haben.
Zudem werden sie durch das schlechtere Netz realisiert. Yourfone, simyo und simfinity funken nämlich im E-Plus-Netz, das beim Ausbau von schnellen Datenübertragungstechniken etwas hinterher hinkt. Fonic setzt dagegen auf das Netz von O2. Bei der Datenübertragung in der Stadt muss der Telefonica-O2-Kunde nur minimal länger auf eine Webseite warten als der Telekom-Nutzer. Das Telekom-Netz liegt bei der Netzqualität auf Platz 1 (Günstigste Flat im Telekom-Netz: Congstar Allnet Flat S)

Tipp: Hier geht’s zum Vergleich der All-Net-Flatrates 

 

Alle Fakten auf einen Blick:

  Fonic Allnet Flat
Mindestvertragslaufzeit 1 Monat
Kündigungsfrist 1 Monat
Preis/Monat 19,95 €
Inklusivminuten Flatrate
Kosten/Minute Flatrate
Kosten/SMS 0,09 €
Mobiles Datenvolumen 500 MB
Datengeschwindigkeit 7,2 Mbit/s
Anschlussgebühr 9,95 €

 

Die Fonic All-Net Flat ist ab sofort unter www.fonic.de bestellbar. 

Datum: 
Autor: admin
Tags: 
0
Kommentare zu diesem Artikel

Diskutieren Sie mit